Facebook Instagram Kontakt

Datenschutzerklärung

ADL, Alexander Des Loges
Castelligasse 12
1050 Wien
datenschutz@adl.at

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Sammlung und Speicherung von persönlichen Daten

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen in unserem E-Mail System gespeichert. Darüber hinaus werden Ihre Daten 60 Tage lang als Backup in unserer CMS-Datenbank gespeichert und danach automatisch gelöscht. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Bei einer Nachricht über unser Kontaktformular wird die Korrespondenz automatisch mittels SSL-Technologie verschlüsselt, wodurch die Gefahr eines unbefugten Mitlesens durch Dritte minimiert wird.

Sie haben das Recht, Information über die Art und den Umfang der von ihnen gespeicherten Daten zu erfragen. Bitte senden Sie dazu eine Nachricht mit einer Kopie Ihres Ausweises an datenschutz@adl.at

Sie haben das Recht eine Löschung der bei uns gespeichert Daten zu verlangen, welcher wir binnen eines Monats nachkommen werden, sofern dieser Aufforderung kein wichtiger bzw. rechtlicher Grund entgegensteht bzw. dies für uns zu keinem wirtschaftlich unzumutbaren Aufwand führt. Bitte senden Sie dazu eine Nachricht mit einer Kopie Ihres Ausweises an datenschutz@adl.at

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Diese Website verwendet folgende Cookies:

_ga, _gid, _gat Webanalyse durch Google Analytics. Diese Cookies ermöglichen uns, Ihre Nutzung unserer Website anonymisiert zu analysieren, indem Ihrem Gerät eine einzigartige, zufällig generierte ID vergeben wird, mit der Ihr Gerät bei Ihrem nächsten Besuch erkannt wird. Weitere Informationen zur Anonymisierung und zum OptOut finden Sie unter dem Punkt "Google Analytics".
ga-disable Wenn dieses Cookie gesetzt ist, bedeutet das, dass Sie die Opt-Out Funktion für die Google Analytics aktiviert haben. Ihre Sitzung wird in dem Fall auf diesem Gerät nicht von den Google Analytics gezählt. Gültigkeit: bis 1.1.2100
cookieconsent_dismissed Wenn dieses Cookie gesetzt ist, bedeutet das, dass Sie unseren Datenschutzhinweis für diese Seite auf diesem Gerät bereits bestätigt haben. Gültigkeit: 12 Monate
PHPSESSID Eine zufällig generierte Zeichenfolge, die bewirkt, dass Ihre Seitenaufrufe für die Dauer Ihres Besuches von denen der anderen Besucher unterschieden werden kann. Gültigkeit: für die Dauer Ihres Besuches.


Weitere Infos zum Löschen von Cookies finden Sie im Internet, beispielsweise auf Google.com

 

Google Analytics

Unsere Website nutzt den Webanalysedienst Google Analytics, ein Programm der Google LLC („Google“), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die durch das Tracking erfassten Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Website werden bis zu 26 Monate auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Durch eine sogenannte IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Somit ist der Standort Ihres Browsers lediglich regional zuortbar, nicht aber ihrer Person. Google kann Besucherverhalten auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Auch weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen können so gegenüber dem Websitebetreiber erbracht werden.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.

Falls Sie dem Tracking durch Google Analytics auf dieser Website widersprechen möchten, klicken Sie bitte den folgenden Link: Google Analytics OptOut

 

Webhosting

Unser Webspace-Provider speichert Daten über jeden Zugriff auf dieser Website in den sogenannten Serverlogfiles. Diese sind: Name der Website, Meldung über den Aufruf, Browsertyp, Betriebssystem, Referrer-URL (zuvor besuchte Website), IP Adresse und der anfragende Provider. Diese Daten werden nur für statistische Zwecke aufgezeichnet und dienen zur Optimierung der Sicherheit des Hostingsystems.